Caffè Borbone

Borbone Espresso

Unsere Borbone Espressokaffees

Wenn Sie Ihren Kaffee kräftig mögen, dann ist Caffe Borbone genau das richtige für Sie. Ein hoher Robusta Anteil sorgt für einen vollen und ausgeprägten Körper. Caffè Borbone ist eine italienische Erfolgsgeschichte, bei der sich eine lokale Kaffeerösterei schnell zu einem der Top-Namen auf dem nationalen Markt und zum führenden Anbieter von Kapseln und Pads entwickelt hat. Die Arabica Bohnen stammen aus Mittel und Süd-Amerika und die starken geschmackvollen Robusta Bohnen vorwiegend aus Zentral-Afrika. Perfekte süditalienische Mischungen für kräftigen Espresso und schokoladigen Cappuccino. Einer unserer aktuellen Favoriten. Mehr über Borbone »

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Caffé Borbone - Eine Rösterei wie viele andere?

Wenn Borbone ein Unternehmen wie viele wäre, wäre es nicht so schnell erfolgreich geworden. Es wäre nicht Teil des täglichen Lebens von Millionen von Italienern, es wäre nicht Partner der wichtigsten nationalen und internationalen Veranstaltungen und es hätte keine brandneue Rösterei, in der jeden Tag etwa 96 Tonnen bester Espressokaffee hergestellt wird.... kurz gesagt, es wäre nicht der führende Anbieter der Kaffeebranche in Süditalien!

Nein - Caffé Borbone möchte nicht einer von vielen sein, sondern eine kontinuierliche Quelle der Innovation und Inspiration. Ein Unternehmen, das sich auf neue Technologien konzentriert, um der ganzen Welt den einzigartigen und unvergleichlichen neapolitanischen Kaffee zu präsentieren.

Um jedoch vollständig zu verstehen, wer Caffè Borbone ist, reisen wir durch die Zeit und kehren in die zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts nach Neapel zurück. Einst die erste Stadt in Italien, die Leitungswasser und Abwasser in den Häusern installierte. Gerade in dieser historischen Zeit hatte Neapel bereits eine ausgeprägte ganz eigene Kaffeekultur. Diese wurde über die Jahrzehnte immer mehr verfeinert und qualitativ verbessert. Bis heute ist der Caffé Symbol der Stadt und der ganze Stolz der Neapoletaner.

In kurzer Zeit füllten sich die Straßen mit "Kaffeehäusern", die echte kulturelle Zentren waren. In dieser Epoche wurde auch das berühmte Caffè Gambrinus geboren, das den Charme Neapels bis heute bewahrt.

Aber was hat Caffè Borbone damit zu tun?

Viel mehr, als wir denken. Es ist kein Zufall, dass die Marke Borbone den Namen eines Neapels der Vergangenheit wieder aufgreift. Namenspatron ist eines der ältesten Königshäuser Europas. Das Haus Bourbon (ital. Borbone) ist der Name eines französischen Adelsgeschlechts, das sieben französische Könige sowie weitere Monarchen anderer europäischer Staaten stellte. Aktuell werden die Staatsoberhäupter von Spanien und Luxemburg von Angehörigen der Bourbonen-Familie gestellt.

Real Casa di Borbone delle Due Sicilie -  Das Königreich beider Sizilien

Im Jahre 1816 vereinigten sich die diesseitig und jenseitig vom Leuchturm von Messina gelegenen Königreiche Siziliens. Damit war die Insel Sizilien mit der Hauptstadt Palermo und das südliche Festland Italiens mit der Hauptstadt Neapel gemeint. Der dadurch entstandene größte Staat bis zur Vereinigung ganz Italiens wie wir es heute kennen.

Caffe Borbone ist heute Hoflieferant der Nachfahren dieses sehr alten Adelsgeschlechts

Eine Tasse Caffè Borbone zu trinken ist nicht nur eine entspannte Zeit, sondern ein sinnliches Erlebnis. Ein Ritual. Man sagt nie "Nein" zu einem Kaffee in Neapel. Die erste Stadt, die den sogenannten "Caffe Sospeso" einführte. Kein Mensch, und sei er noch so arm, sollte auf den Genuss eines kleinen Schwarzen verzichten müssen. Denn einen Caffe an der Bar zu trinken, bedeutet auch ein Gespräch mit Freunden, bedeutet Teil der Gesellschaft zu sein.

Caffè Borbone bleibt trotz des großen Wachstums eine Familie, die im Laufe der Jahre mit Hingabe und Leidenschaft für Kaffee gewachsen ist. Die Bewahrung der süditalienschen Kaffeetraditon versprerrt aber nicht den Blick für die Vorteile neuer Technologien. Um ein gleichbleibend qualitativ hochwertiges Produkt herzustellen, muss auf neueste Entwicklungen geachtet werden. Nur so kann man den heutigen Ansprüchen der Kunden gerecht werden.

Das Geheimnis des Erfolgs der Borbone Kaffees liegt in der sorgfältigen Auswahl der Rohkaffees und dem akkurat ausgeführten Röstprozess. Dieser muss 24 Stunden Tag und Nacht, eben auch durch automatierte technische Unterstützung überwacht und kontrolliert werden.

Probieren Sie diesen "königlichen Kaffee" und überzeugen Sie sich von seiner hohen Qualität für einen mehr als angemessenen Preis. 

Hier geht es zu allen Kaffees von Borbone

Top ↑